Unternehmer-Workshop 08.-09.12.2022 Melde Dich jetzt an ➔

Wie kannst Du ein erfolgreicher Unternehmer werden?

1097
Jul 9, 2021

Um ein erfolgreicher Unternehmer zu werden, musst Du Dich nicht ständig quälen, weil Du versuchst, alles alleine zu machen. Es ist es so wertvoll, andere zu haben, die einen spiegeln und die reflektieren können, die sagen: Glaubst du ERNSTHAFT, dass das in Ordnung ist? Ohne dieses Feedback von außen wirst Du sehr wahrscheinlich keinen Erfolg als Unternehmer haben.

Was Unternehmenserfolg verhindert

Du suchst nach der einen magischen Formel, die Dich über Nacht zum Top-Unternehmer macht? Bevor Du in übertriebene Hektik verfällst, kommt hier die gute Nachricht: Oft reicht es schon zu wissen, was Unternehmenserfolg verhindert und die zielführenden Gewohnheiten zu kennen.

Schauen wir uns dafür zunächst den Endpunkt an, also den Moment, wo Du Dich erschöpft fühlst und keinen klaren Gedanken fassen kannst. Du zögerst jede Entscheidung im Business hinaus, weil Dir selbst dafür die Power fehlt.

Woran Du noch erkennen, dass Du von Deinem Weg abgekommen bist:

  • Du hast große Ideen, die niemals umgesetzt werden
  • Deine Bankkonten sind ständig leer
  • Du hast keine Ahnung, warum und für was Du als Mann auf dieser Welt bist
  • Du führst eine Partnerschaft oder Ehe ohne echte Verbindung

Du bist an einem dunklen Ort angelangt, den ich die Grube nenne. In diesem Zustand sabotieren Männer ihren Geschäftserfolg. Sie ergeben sich zwanghafter und dauerhafter Prokrastination. Immerzu werden Aufgaben aufgeschoben. Dies erzeugt einen Domino-Effekt, der sich in einem erheblichen Mangel an Fokus und ständiger Erschöpfung bis zum Burnout äußert. Wenn es soweit kommt, ist das ein absolutes Desaster für Dich als Unternehmer, für Dein Team, das dann führungslos nach Orientierung sucht und für Deine Partnerschaft bzw. Familie, die jetzt erst recht nicht auf Dich zählen kann. Im Tunnelblick wird es schwierig die Möglichkeiten zu erkennen, die Dir den Auftrieb für mehr Erfolg im Business geben. 

Um dem Druck nachzugeben, suchen sich viele Unternehmer in dieser Lage ein Ventil, das sie kurzfristig pusht. Pillen, Koffein, Zucker, Alkohol und härtere Substanzen sind dann die Mittel der Wahl, um den Tag zu überstehen. Dass es so nicht weitergeht, wird vielen erst bewusst, wenn es (fast) schon zu spät ist, um da ein paar spirituellen Übungen wieder rauszukommen – so viele Baustellen sind auf dem Weg dahin entstanden, die jetzt versorgt werden müssen. 

 

Mit den CORE4 zu einer optimalen Lebensweise finden und den Erfolg als Unternehmer systematisch erarbeiten

Für soliden Unternehmenserfolg brauchst einen Weg, der nicht kompliziert ist. So hast Du den Kopf frei für Deine Aufgaben. Dafür musst Du Dir eine gesunde unternehmerische Denk- und Lebensweise aneignen. 

Ein Lebensstil, der übrigens auf den Erfahrungen von Unternehmern basiert, die in die Rising King Academy kommen, umfasst vier wichtige Kerndomänen. Diese Bereiche sind: 

  • Body
  • Being
  • Balance
  • Business

Mit diesen CORE4 kommst Du Deinem Ziel zum Top-Unternehmer schon ein großes Stück näher. Es ist ein außerordentlicher Gewinn, der auf Dich wartet, wenn Du bereit bist, in allen vier Bereichen die Verantwortung für Dich zu übernehmen.

Mit den CORE 4 sorgst Du für kontinuierliche Verbesserung und verhinderst, dass einzelne Lebensbereiche plötzlich zum Problem werden. Wenn Du regelmäßig dranbleibst, werden die Effekte über die Zeit enorm sein. Diesen Effekt nennt man “Compounding”. Du tust regelmäßig etwas in für Deinen Lebensstandard und über die Zeit baust Du ein “Depot” auf, aus dem Du Dich in Krisenzeiten gut versorgen kannst. Und mit Krise ist wirklich jede Art von Stresstest gemeint, sei es im Unternehmen und der Wirtschaftspolitik, mit Kunden, mit Deinen Mitarbeitern oder im Privaten. 

Damit entfernst Du Dich zudem vom negativen Compounding. Denn schlechte Gewohnheiten, tägliche Unterlassung und Vernachlässigung Deiner Bedürfnisse summieren sich genauso. Das Ergebnis siehst Du im Spiegel und auf Deinem Bankkonto.

Wenn Du Dich regelmäßig um Deine CORE4 kümmerst, findest Du spürbar mehr Energie und geistige Klarheit. Du fühlst keine Unsicherheit – der diffuse Nebel um Dich herum hat sich gelichtet. 

 

Wie Du für Deinen Business-Erfolg von einem starken Netzwerk profitierst

Ein Teilnehmer berichtete auf einem Unternehmer-Workshop von einem weiteren Punkt, der Dich innerlich für den Weg zu mehr Business-Erfolg rüstet – das richtige Netzwerk: “Also jedes Mal, wenn ich in einen Weg laufe, laufe ich mal vom Weg ab, kriegen es nicht hin, meine Prozesse einzuhalten, kriege es nicht hin, auf alles zu achten, worauf ich achten muss und durch den Warrios’s Way komme ich eben immer wieder auf diesen Weg. Ich hatte heute eine sehr, sehr starke Erkenntnis. Kurz bevor ich den Podcast von Alexander kennengelernt habe, hatte ich die Vorstellung in meinem Kopf, ich muss das alleine schaffen.

Wenn ich das nicht alleine schaffe, was für ein Stück Scheiße bin ich dann. Es gibt doch Leute, die haben es alleine geschafft. Also, ich muss es irgendwie herausfinden, wie das ganze geht. Heute habe ich das wieder reflektieren bekommen: Alleine zu gehen, ist nicht so eine gute Idee. Weil ich so fucking schlau bin, dass ich mir so gute Storys erzähle, dass ich dich niemals merken würde, wenn ich allein unterwegs wäre. Was ich hier in der Rising King Academy gefunden habe, ist so ein Schellen-Klub, das heißt, ich gehe meinen Weg und gehe durch einen Nebel. Das ist die Vorstellung davon, die ich habe. In diesem Nebel kann ich nicht nur nicht sehen, sondern auch nicht spüren, nicht hören, gar nichts.

Ich weiß einfach nur, dass ich mich vorwärts bewege. Also ich weiß nicht, ob ich auf dem richtigen Weg bin, aber ich gehe nach Vorne. Die Jungs in der Rising King Academy, die sehen mich aber und die sehen: Du bist gerade vom Weg abgekommen! Dann kriege ich so eine Nackenschelle in die richtige Richtung, dann bin ich wieder auf dem richtigen Weg.”

Was Du brauchst, um bei den Top 20% mitzuspielen

Dieser Punkt ist entscheidend, wenn Du Erfolg als Unternehmer haben willst. Einfach mal zu gucken, wo ist denn jemand, der etwas tut, was ich gerne tun würde oder der schon da ist, wo ich gerne hin möchte und was macht der für seinen Unternehmenserfolg? Ganz einfach. Anstatt sich darauf auszuruhen: Ja, ich bin ja schon besser als 80% von den anderen. Ja will ich denn ein erfolgreicher Unternehmer werden und in den Top 20% sein oder in dem Top einen Prozent – das ist die Frage: Wo will ich hin? Unternehmerischer Erfolg hängt zwar von Deinen Entscheidungen ab, doch mit den richtigen Ansätzen und den richtigen Leuten um Dich herum, wird es Dir leichter fallen, nicht einfach nur eine Entscheidung zu treffen – sondern die beste für Deinen Unternehmenserfolg.

Im Buch blättern!

Du möchtest mehr erfahren?
Hol' Dir das Buch!